RENNINFOS

  • Olympische Distanz

    Wettkampfstrecke
    » Schwimmen: 1500 m (Fünfeckskurs im Wisseler See, ACHTUNG 2x 750m mit Landgang )
    » Radfahren: 40 km (4 Runden)
    » Laufen: 10 km (4 Runden)

    Der Rad- und Laufkurs sind flachgelegene und zuschauerfreundliche Rundstrecke rund um das Freizeitzentrum, welche während des Wettkampfs für den öffentlichen Verkehr gesperrt werden. Dort herrscht ein striktes Windschattenfahrverbot und Helmpflicht!

    Startberechtigung
    » Jahrgänge 2000 und älter
    » Startpass oder Tageslizenz (plus 21,- Euro Verbandsabgabe) sind erforderlich.

    Wettkampfbesprechung
    » Die Wettkampfbesprechung findet 5 Minuten vor jedem Start im Startbereich statt.
    » Die Teilnahme ist verpflichtend.

    Organisationsbeitrag
    » Olympische Distanz mit DTU-Pass 32.00 Euro
       (inkl. Verbandspflichtabgabe)

    » Olympische Distanz ohne DTU-Pass 53.00 Euro
       
    (inkl. Verbandspflichtabgabe und 21.00 Euro Tageslizenzgebühr an den Verband)

    Meldeschluss für 2018 ist der 24. Juni

  • Volks-Distanz

    Wettkampfstrecke
    » Schwimmen: 500 m (Dreieckskurs im Wisseler See)
    » Radfahren: 20 km (2 Runden)
    » Laufen: 5 km (2 Runden)

    Der Rad- und Laufkurs sind flachgelegene und zuschauerfreundliche Rundstrecke rund um das Freizeitzentrum, welche während des Wettkampfs für den öffentlichen Verkehr gesperrt werden. Dort herrscht ein striktes Windschattenfahrverbot und Helmpflicht!

    Startberechtigung
    » Jahrgänge 2002 und älter
    » Startpass oder Vereinszugehörigkeit sind nicht erforderlich.

    Wettkampfbesprechung
    » Die Wettkampfbesprechung findet 5 Minuten vor jedem Start im Startbereich statt.
    » Die Teilnahme ist verpflichtend.

    Organisationsbeitrag
    » Volks-Distanz 22.00 Euro
       (inkl. Verbandspflichtabgabe)

    Meldeschluss für 2018 ist der 24. Juni

  • Staffel

    Wettkampfstrecke
    » Schwimmen: 500 m (Dreieckskurs im Wisseler See)
    » Radfahren: 20 km (2 Runden)
    » Laufen: 5 km (2 Runden)

    Der Rad- und Laufkurs sind flachgelegene und zuschauerfreundliche Rundstrecke rund um das Freizeitzentrum, welche während des Wettkampfs für den öffentlichen Verkehr gesperrt werden. Dort herrscht ein striktes Windschattenfahrverbot und Helmpflicht! Der Chip wird in einer „Staffelbox“ im Bereich der Wechselzone vom Schwimmer an den Radfahrer und vom Radfahrer an den Läufer weiter gegeben. Der Läufer muss den Chip beim Zieleinlauf am Bein tragen, ansonsten erfolgt keine Wertung.

    Startberechtigung
    » Jahrgänge 2002 und älter
    » Startpass oder Vereinszugehörigkeit sind nicht erforderlich.

    Wettkampfbesprechung
    » Die Wettkampfbesprechung findet 5 Minuten vor jedem Start im Startbereich statt.
    » Die Teilnahme ist verpflichtend.

    Organisationsbeitrag
    » Staffel 33.00 Euro
       (inkl. Verbandspflichtabgabe)

    Meldeschluss für 2018 ist der 24. Juni

Allgemeine Informationen

Hinweise zur Veranstaltung

  • Rennhinweise
  • Zeitnahme / Auswertung
  • Zeitplan / Startgruppen
  • Allgemeine Hinweise
  • Die Startunterlagen mit der Startnummer werden nicht zugeschickt. Die Startnummer ist am Infostand vor dem Wettkampf abzuholen.
  • Die Startnummer ist an einem Gummiband beim Radfahren hinten, beim Laufen vorne zu tragen.
  • Einchecken in die Wechselzone jeweils 90 min – 30 min vor dem Start.
  • Auschecken bis spätestens 16.00 Uhr.
  • Helmpflicht und Windschattenfahrverbot auf allen Distanzen.
  • Jeder Teilnehmer ist für die technische Sicherheit seiner Ausrüstung selbst verantwortlich.
  • Auf der Radstrecke entfällt die Radweg-Benutzungspflicht.
  • Sachpreise für die drei Erstplatzierten der zu ehrenden Altersklassen. (Ehrung in 10er Schritten)
  • Bewachung der Wechselzone bis 16.00 Uhr.
  • Mit seiner Anmeldung erklärt der Teilnehmer, dass bei ihm für die gemeldete Triathlon-Distanz keine gesundheitlichen Einschränkungen sowie keine ärztlichen Bedenken bestehen
  • Der Veranstalter behält sich Änderungen (z.B. auf Grund behördlicher Auflagen oder höherer Gewalt) vor. Änderungen des Ablaufes und Zeitplanes werden auf der Webseite bekannt gegeben.
  • Muss die Veranstaltung wegen höherer Gewalt ausfallen, wird der Organisationsbeitrag unter Anrechnung der Aufwendung des Ausrichters erstattet. Dem Teilnehmer bleibt der Nachweis vorbehalten, dass der Aufwand des Ausrichters geringer ist.
  • Die Veranstallung hat die Genehmigungsnummer 010-434-2016 des NRWTV erhalten.
  • Teilnahme ist nur mit einem time2finsih Chip möglich, dieser wird vom Veranstalter gestellt.
  • Rückgabe erfolgt beim Bike checkout.
  • Ohne Chip ist die Herausgabe des Rades nicht möglich, alternativ ist eine Sicherheitsleistung von 25 Euro zu erbringen.

Folgt

  • Wir möchten unteranderm auf die Hausordnung/Badeordnung 2016 der Wisseler See GmbH hinweisen. Badeordnung_2016
  • Ein Anfahrt beschreibung zu den Parkplätzen könnt ihr hier finden. N3T Parkplatz Anfahrt